Nadja und Helena_wald.jpg

Die Geschichte von nanoa

Die Suche nach Nachhaltigkeit

Wir sind Nadja und Helena. Mit nanoa bringen wir mehr Fairness, Diversität und Nachhaltigkeit in dein zu Hause. 


Alles fing an mit einer Idee, die uns buchstäblich im Schlaf kam. Auf der Suche nach nachhaltiger Bettwäsche, die unseren Ansprüchen von Ökologie und Fairness entspricht, konnten wir nichts finden, was uns persönlich überzeugen konnte.

Besonders die Hanffaser hat uns aufgrund ihrer herausragenden Eigenschaften in ihren Bann gezogen.  

Das war die Geburtsstunde von nanoa, (damals noch kapua genannt).


Seitdem entwickeln wir mit viel Liebe zum Detail qualitative und faire Heimtextilien mit einem Hauch von Minimalismus.

nanoa_2021_black 1000x400.png

Aber was bedeutet nanoa?

Nanoa ist eine Neuschöpfung, die etwas soviel bedeutet wie „Natur pur“.
Unser Name erinnert uns daran, die Welt jeden Tag ein bisschen besser zu machen als wir sie vorfinden.


Hier eine nähere Erläuterung: Die erste Silbe ist simpel: Na- ist kurz für Natur. Natur, die wir schützen wollen. Natur, von der wir umgeben sein wollen. Natur, die uns die Luft zum Atmen gibt.

Die zweite Silbe ist ein kleines Wörtchen aus dem Sprachgebrauch der Maori (Ureinwohner Neuseelands): noa bedeutet so viel wie „nur“ oder „bloß“